Serienbegleitende Röntgenprüfung

Temporärer Schadensfall oder Dauerlösung?

2D-Röntgen auch serienbegleitend als Dienstleistung abrufbar

Treten Qualitätsmängel in einer Serie auf, oder sollten Sie dazu verpflichtet sein, hohe Stückzahlen zu requalifizieren, haben wir mit unseren serienbegleitenden Röntgen-Dienstleistungen (100 %-Kontrolle) eine optimale Lösung für Sie parat. Dieses Angebot bezieht sich natürlich neben einem Einzelauftrag genauso auf Daueraufträge, bei denen wir Ihnen Messzeitkontingente an unseren Maschinen freihalten, sodass Sie uns sukzessive in regelmäßigen Abschnitten ihre Bauteilserien zukommen lassen können – auch auf unbestimmte Zeit.

Durch den flexiblen Einsatz von Fachpersonal im Schichtbetrieb und dem passenden Anlagenpark können wir ihnen einen 24/7-Service in mehreren Prüflinien bieten. Das garantiert Ihnen auch bei großen Stückzahlen schnelle Rücklieferung Ihrer Teile und noch schnellere Ergebnisse.

Keine Verzögerung und Kosten durch Stillstand am Band oder Lieferverzug

Die 100 %-Kontrolle mittels 2D-Röntgen kann dafür sorgen, dass Sie einen Lieferverzug, die damit entstehenden Kosten und im Zweifel einen Imageschaden für Ihr Unternehmen verhindern. Eine Disqualifizierung von mehreren tausend Teilen aufgrund eines zu spät entdeckten fehlerhaften Bauteils kann ebenso umgangen werden, wie der Worst Case: Stillstand der Produktion. Lassen Sie uns Ihre kritischen Bauteile durchleuchten und Sie bekommen im Krisenfall eine schnelle und kostengünstige Lösung durch unsere Prüfdienstleistung.

In Zeiten der Nachhaltigkeit und gezieltem Umweltmanagement können Sie außerdem dazu beitragen, Ressourcen zu schonen und Ihrem eigenen Unternehmen ein nachhaltiges Wirtschaften, auch im Schadensfall, zu attestieren bei gleichzeitigem Fokus auf höchste Produktqualität.

Folgende Vorteile ergeben sich für Sie:

  • Schnelle Bearbeitungszeit: Ergebnisse oder Daten innerhalb von 48 h ab Wareneingang.
  • Gleichbleibend hohe Qualität der Daten: Wir verfügen über 20 Jahre Firmen-Know-how im Bereich Röntgen und CT sowie über die aktuellste Soft- und Hardware.
  • Geschultes Fachpersonal, welches mit der Erstellung, Auswertung und Interpretation der Röntgenbilder vertraut ist.
  • Keine zusätzlichen Kosten durch Maschinenverschleiß oder -gebrauch: Für Sie entfallen Wartungskosten und ein möglicher Produktionsstillstand bei Ausfall der Anlage.
  • Die Möglichkeit, verschiedene Bauteile oder Materialien zu prüfen: Unser Anlagenpark ermöglicht Röntgen- und CT-Messungen für fast alle Bauteilgrößen und -materialien.
  • Deutlich höhere Stückzahlen im Prüfprozess: Wir verfügen über mehrere Anlagen und prüfen in mehreren Linien.

Wir richten uns nach ihren internen Standards

Sie möchten spezielle Dokumentation während dem Prüfprozess? Wir sollen fehlerhafte Bauteile markieren und/oder direkt aussortieren? Sollen alle Bauteile durch Röntgenaufnahmen festgehalten werden oder nur solche mit Defekten? Kein Problem. Wir richten uns nach Ihren internen Prüfstandards oder Ihren speziellen Wünschen. Auch die Berichtsform passen wir gerne an. Ob über unser eigenes Datenportal oder einen direkten Zugang zu ihren Servern – als Ihr Dienstleister wollen wir den für Sie optimalen Prüfprozess praktizieren.

RoboCT zur Prüfung von gegossenen Motorblöcken

Vollautomatisierte InlineCT

Mit unserer RoboCT bieten wir eine maßgeschneiderte Analyse für Ihren Produktionsprozess ein.

Erfahren Sie mehr...