Beiträge mit den Schlagworten :

Porosität

Lötstellenanalyse

150 150 xray lab | Industrielle Röntgenanalysen & 3D Computertomographie (CT)

Die hochauflösende Röntgentechnik findet breite Anwendung in der Prozessvalidierung und Produktionsanläufen, der Ausfallanalyse und Produktionsqualitätsprüfung. Bei Elektronikbauteilen werden häufig Lötstellen oder Defektanalyse oder Kurzschlüsse von Leiterbahnen oder schlechte Durchkontaktierung mittels 2D/2,5D Röntgendurchstrahlung geprüft . Erkennbar sind Materialmängel und Qualitätsmerkmale, die die Form der Lötstelle beeinflussen: Fehlende Lotfüllungen Porositäten, Gaseinschüsse, Hohlräume oder Blasen Lotbrücken Fehler durch mangelnde Benetzung und Analyse von Miniskus & Stand-off Ein…

weiterlesen

Porositätsanalyse von Schweißnähten

150 150 xray lab | Industrielle Röntgenanalysen & 3D Computertomographie (CT)

2D / 2,5D Röntgen Die zweidimensionale X-Ray Untersuchung ist die schnellste und kostengünstigste Methode der Röntgenanalyse. Computertomographie Hochauflösende Schnittbilder, Scheiben und Fly Through an Objekten aus Mechanik und Elektronik Zusätlich kommen zur Begutachtung von Schweißnähten noch folgende weitere Verfahren in Frage: Ultraschallprüfung Mit Ultraschall wird zerstörungsfrei geprüft, indem hochfrequente Schallwellen ausgesendet werden, die deren Reflextionen über den Prüfkopf zum Messgerät…

weiterlesen

Porositätsanalyse von Guss, Druckguss oder Spritzgussteilen

150 150 xray lab | Industrielle Röntgenanalysen & 3D Computertomographie (CT)

Lunkeranalyse am Beispiel eines Alufelgensternes

weiterlesen